Sobriety

Das hässliche Entlein

Klein, leer, grau, kein Selbstbewusstsein. Wer bin ich schon? Wie würdest du deine Beziehung zu dir selbst beschreiben? Klein, leer, grau, kein Selbstbewusstsein. Wer bin ich schon? trinkendes Ich Wenn ich diesen bezaubernden Menschen in die Augen schaue und ihre Worte höre, dann kann ich meist nicht glauben, dass sie all diese Worte wählen, um …

Continue Reading
nüchtern betrachtet Ratgeber sober life hacks Sobriety

12 Tipps gegen Cravings

[Repost ©herzsuchtfluss.de] Du denkst, Du hast alles unter Kontrolle. Du hast eine leise Ahnung davon, wie es sich ohne Verlangen, oder ohne permanentes Verlangen, oder ohne diesen Affen im Hirn anfühlen könnte. Der „Affe“ – oder wie einige andere unter uns sagen: die „Weinhexe“ – kommen und gehen, wann immer sie wollen. Sie fragen nicht, …

Continue Reading
Kundalini Yoga nüchtern betrachtet Sobriety Yoga Yoga meets Sobriety

Kundalini

Genauso wenig wie ich gedacht habe, dass ich einmal nüchtern leben werde, hätte ich auch nicht gedacht, dass ich einmal eine Ausbildung zur Yogalehrerin machen werde. Ich erfülle hiermit alle meine damaligen Klischees eines langweiligen Lebens. Nur mit dem Unterschied, dass sich mein Leben heute um einiges erfüllter anfühlt und ich an einer Hand abzählen …

Continue Reading
nüchtern betrachtet Sober Diary Sobriety

Relapse

Rückfall. Dieses Wort klingt so, als würde all das, was man auf dem Weg gelernt hat und all die Erfahrungen und neuen nüchternen Erkenntnisse, die man auf der Strecke gesammelt hat, von jetzt auf gleich verloren gehen. Als würde man wieder von Null anfangen, obwohl man eigentlich schon weitergekommen ist. Aber einen Fehler zu machen …

Continue Reading
nüchtern betrachtet Ratgeber Sobriety

6 Sobriety Bücher

Manchmal wünschte ich, ich hätte die Bücher entdeckt, als ich noch getrunken habe. Ich meine, ich stehe nicht so auf „Hätte, hätte Fahrradkette“, aber nichtsdestotrotz gibt es sehr gute Bücher zum Thema Nüchternheit. Ihr werdet euch möglicherweise fragen, warum die im Folgenden vorgestellten Bücher alle ursprünglich aus dem englischsprachigem Raum stammen. Ganz einfach, ich lese …

Continue Reading
nüchtern betrachtet

Warum ich nichts vom Kontrollieren halte

Würde ich Alkohol kontrollieren können, dann hätte ich mir nie die Frage stellen müssen, ob ich die Kontrolle über Alkohol verloren habe.Ich frage mich auch nicht, ob ich kontrolliert Zigaretten rauchen kann, oder kontrolliert Heroin spritzen kann. Die zwei letzteren Beispiele klingen absurd, oder? Eine einzige Kippe ist schädlich. Heroin auch. Und haltet euch fest: …

Continue Reading