Blog

Interviews

Annie Grace: Bleibe neugierig und sehe es als ein Experiment

Annie Grace hat das bekannte Buch ‚This Naked Mind‘ geschrieben, was auf ihren eigenen Erfahrung mit Alkohol und den Nachforschungen, die sie dazu anstellte, basiert. Im Interview mit mesober.com erklärt Annie, warum wir alle neugierig bleiben sollten, was das Verbotene-Frucht-Syndrom ist und wieso uns ein Alles-oder-Nichts-Denken nicht weiterbringt. Deutsche Übersetzung folgt dem englischen Text. Dear Annie, we are …

Continue Reading
nüchtern betrachtet

Mein Freund der Alkohol

Ich glaube wir müssen uns trennen, so ganz bewusst ist es mir noch nicht, aber es ist an der Zeit, dass wir getrennte Wege gehen. Die letzten 20 Jahre warst du irgendwie immer da. Ganz selbstverständlich hielt ich dich in der Hand, du branntest in meiner Kehle und vernebeltest mir das Hirn. So sah unsere …

Continue Reading
nüchtern betrachtet

Warum ich nichts vom Kontrollieren halte

Würde ich Alkohol kontrollieren können, dann hätte ich mir nie die Frage stellen müssen, ob ich die Kontrolle über Alkohol verloren habe.Ich frage mich auch nicht, ob ich kontrolliert Zigaretten rauchen kann, oder kontrolliert Heroin spritzen kann. Die zwei letzteren Beispiele klingen absurd, oder? Eine einzige Kippe ist schädlich. Heroin auch. Und haltet euch fest: …

Continue Reading
Sober Dating

Allein sein

Ein Freund: „Was ist, wenn wir in diesem Leben dazu bestimmt sind, keinen Partner zu finden?“ Ich: „Dann wäre das auch ok. Dann können wir endlich aufhören zu suchen.“ Früher, als ich noch ein junges Mädchen war, kann ich mich noch genau daran erinnern, dass ich von der großen Liebe träumte. In meiner damaligen Vorstellung …

Continue Reading
Gesellschaft

Blickwinkel

Vor ein paar Tagen saß ich an einem Nachmittag in der Regionalbahn von Berlin nach Cottbus. Wer diesen Zug schon einmal genommen hat, weiß wie unfassbar voll er ist, fast zu jeder Tageszeit. Ich quetschte mich also in den vollgepackten Zug und für die ersten paar Stationen musste ich stehen. Dann war das Glück auf …

Continue Reading
Gesellschaft

Leichtigkeit

Warum verlieren wir so oft die Leichtigkeit in unserem Leben? Ich gehe durch die Straßen und alle hetzen irgendwohin, haben einen Termin und laufen der Zeit hinterher. Wieso fällt es uns so schwer innezuhalten, anzuhalten und aus dem Hamsterrad nur für eine kurze Weile auszusteigen? Wir sparen auf den nächsten Urlaub und auf die zwei …

Continue Reading
Gastbeitrag nüchtern betrachtet

Das Quiz

Dies ist ein Gastbeitrag von Mia Ich erwache langsam aus einer dichten, dunklen, sirupartigen Be- wusstlosigkeit. Mein Kopf fühlt sich an wie ein Müllauto, das bis zum Rand gefüllt ist mit süßsauer stinkendem, modrigen Abfall. Meine Zunge ist Schmirgelpapier. Meine Haut juckt und liegt zu eng auf meinen Knochen. Fuck. Fuck. Fuck. Ich wollte doch …

Continue Reading
Sober Dating

Klaffende Vulva

Es war Valentinstag. Es ist ein paar Tage nach Valentinstag. Valentinstag hat, beziehungsweise hatte noch nie eine große Bedeutung für mich. Abends wünsche ich mir manchmal jemanden zum Ankuscheln. So kurz vor Einschlafen in den Arm genommen werden, weil man tagsüber so viel geschafft hat und so viel zu tun hatte und abends darf man …

Continue Reading