Sobriety Mentoring

photo credits: Dominik Schütz

Hast Du für Dich festgestellt, dass Alkohol in Deinem Leben viel zu viel Raum einnimmt oder schon eingenommen hat und möchtest Du diesen Raum gerne wieder für Dich zurückerobern? Hast Du schon einiges ausprobiert, aber leider noch nicht den richtigen Weg in Dein nüchternes und freies Leben gefunden? Wünscht Du Dir Verständnis, Community und einen Sobriety Mentor an Deiner Seite, um Deine Mission umzusetzen? Bist Du bereit Dein eigenes Leben wieder in die Hand zu nehmen? Dann bist Du hier bei uns genau richtig!

Wir wissen, wie Du Dich fühlst. Wir wissen von der Scham, den Selbstzweifeln, den Gedanken in Deinem Kopf, die Dir sagen wollen, dass doch alles noch nicht so schlimm ist, dass andere Menschen genauso viel trinken wie Du, dass Du aufhören könntest, wenn Du nur wirklich willst, dass Du vielleicht gar kein Problem hast, obwohl Dir Dein Bauchgefühl schon lange eine ganz andere Geschichte erzählt.

Die Wahrheit ist, dass Dein Bauch ein Mitspracherecht hat und wenn Du Dir Gedanken über Deinen eigenen Alkoholkonsum machst, diese Gedanken Dir womöglich auch etwas mitteilen möchten. Die Wahrheit ist auch, dass Du da nicht alleine durch musst, denn es gibt Menschen, die Dir auf Augenhöhe begegnen und gemeinsam den Weg mit Dir gehen.

photo credits: Wes Hicks // unsplash

Individuell

Gemeinsam mit Dir schauen wir ganz genau, wo Du momentan in Deinem Leben stehst und wo Du gerne hin möchtest. Ganz individuell passen wir uns Deiner Situation, Bedürfnissen und Deinen Ziele an. Du entscheidest, wohin Du gehen möchtest und was Du dafür brauchst. Wir holen Dich genau dort ab und begleiten Dich bei Deinen ersten Schritten in ein nüchternes und freies Leben.

photo credits: Priscilla du Preez // unsplash

Zusammen

Gemeinsam in einer kleinen Gruppe von Menschen, die Dich genau verstehen, begleiten wir dich, um Dir einen bestmöglichen Start in ein nüchternes und freies Leben zu ermöglichen. Dabei unterstützen wir Deinen ganz eigenen und ganz persönlichen Prozess. In den Community-Calls und der Online-Community, kannst Du Dich mit den anderen austauschen und loswerden, was Dir auf der Seele brennt.

photo credits: Neonbrand // unsplash

Vision

Hast Du das Gefühl, Du hast das Träumen verlernt und alles wirkt nur noch öde, eingeschlafen und Du hangelst Dich von Kater zu Kater? Dein Leben muss sich nicht länger so anfühlen wie eingeschlafene Füße. In der Zusammenarbeit mit Dir, möchten wir gemeinsam erforschen, was ein nüchternes und freies Leben zu bieten hat, um Deine Träume in die Realität umzuwandeln.

Unser Gruppen-Mentoring umfasst folgende Dinge:

  • 8 Wochen ganz individuelle und intensive Unterstützung via Online Video Calls (Zoom)
  • Gemeinsame Zusammenarbeit in einer kleinen Gruppe von max. 8 Personen
  • 1 Kick – Off – Call (120 Minuten)
  • 6x wöchentliche Mentoring – Calls (90 Minuten)
  • 1 Abschluss – Call am Ende unserer Zusammenarbeit (120 Minuten)
  • Zusätzlich jede Woche ein Community Call (60 Minuten) mit den anderen Teilnehmer*innen
  • Wöchentliche Aufgaben und Fragen
  • Geleitete Meditationen / Audios
  • Geleitete individuell an den Kurs angepasste Yoga-Sessions
  • 1 private WhatsApp-Gruppe mit uns und den anderen Teilnehmern im Zeitraum des Mentorings, worüber du uns immer erreichen kannst
  • Beitritt in eine private Community auf Facebook

Was Mentees über unser Mentoring sagen


Durch das Mentoring bei Vlada und Katharina habe ich wieder gelernt, mein Selbstwertgefühl aufzubauen. Ich habe Zusammenhänge aus meiner Vergangenheit erkannt, die dazu geführt haben, dass ich getrunken habe. Ohne die beiden, hätte ich das nicht erkannt und auch meine alten Glaubenssätze nicht auflösen können. Ich habe es geschafft, dem Alkohol Lebewohl zu sagen und danke beiden von ganzem Herzen dafür.


Christina, 33


Ich empfand das Mentoring als sehr heilsam und die beste Entscheidung, die ich 2020 für mich und meine Gesundheit treffen konnte. Ich habe mich neu kennengelernt, alte Glaubenssätze reflektiert und aufgelöst. Ich habe durch Katharina und Vlada gelernt, mich anzunehmen und zu verstehen, das ich ein wertvoller Mensch bin. Ein Mensch, der keinen Alkohol braucht um sich in seiner Haut wohlzufühlen. Ich kann jedem nur raten, den ersten Schritt in eine neue, bunte Welt, voller Lebensenergie und Freude zu gehen.


Janine, 44


Durch das Mentoring konnte ich den Grundstein für mein neues Leben ohne Alkohol legen. Ich habe gelernt, Schuldgefühle abzulegen und Vergangenes als das zu sehen, was es ist: Vergangenes, was mich in der Gegenwart und Zukunft nicht länger belasten und beeinflussen muss. Das Mentoring hat mir außerdem geholfen, meine eigene Sicht auf mich selbst zu verbessern – und das Gefühl zu festigen, dass ich dafür keinen Alkohol brauche.


Mary, 33

WIR FREUEN UNS SEHR AUF DICH!

LASS UNS ZUSAMMEN DEIN NÜCHTERNES LEBEN KREIEREN.