Gastbeitrag nüchtern betrachtet Sober Diary Sobriety

Veränderung

Dies ist ein Gastbeitrag von Nadine „Alles im Leben unterliegt dem ständigen Wandel. Wenn Du dabei aber tief in dir ruhst, dann bist du frei.“ – PATRICIA THIELEMANN, SPIRIT YOGA-LEHRERIN Diesen Satz habe ich neulich während meiner Yogapraxis im Shavasana (Tiefenentspannung am Ende einer Yogapraxis) gehört und er hat mich tief berührt und sehr nachdenklich …

Continue Reading
nüchtern betrachtet Sober Diary Sobriety

Relapse

Rückfall. Dieses Wort klingt so, als würde all das, was man auf dem Weg gelernt hat und all die Erfahrungen und neuen nüchternen Erkenntnisse, die man auf der Strecke gesammelt hat, von jetzt auf gleich verloren gehen. Als würde man wieder von Null anfangen, obwohl man eigentlich schon weitergekommen ist. Aber einen Fehler zu machen …

Continue Reading
Gastbeitrag nüchtern betrachtet

Verliebt in das nüchterne Leben

Dies ist ein Gastbeitrag von Tessa Loniki (@lonikitessa) Ich möchte gerne meine Neujahreserlebnisse mit euch teilen, die nämlich sehr deutlich machen können, wie schön und befreiend das nüchterne Leben sein kann. Am Silvestertag schien die Sonne, es war kalt. Ich bin schon mit einer guten Laune aufgestanden und wusste: Heute muss ich raus, in die Sonne, an …

Continue Reading