Alle Artikel mit dem Schlagwort “sober

Kommentare 0

Weihnachten ohne Alkohol.

Weihnachten zu verbringen, ohne dabei einen Schluck Alkohol zu trinken wäre für mich vor meiner Nüchternheit absolut undenkbar gewesen. Alkohol gehörte einfach mit dazu und ich hatte zudem an den Feiertagen jegliche Legitimation dafür, schon mittags mit einem Glas (bis mehreren Gläsern) Wein zu beginnen.… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein
Kommentare 0

Das Quiz

Dies ist ein Gastbeitrag von Mia Ich erwache langsam aus einer dichten, dunklen, sirupartigen Be- wusstlosigkeit. Mein Kopf fühlt sich an wie ein Müllauto, das bis zum Rand gefüllt ist mit süßsauer stinkendem, modrigen Abfall. Meine Zunge ist Schmirgelpapier. Meine Haut juckt und liegt zu… Weiterlesen

Kommentare 0

Dates on Ice

Jetzt weiß ich wieder, warum ich Tinder nicht mag. Weil Tinder unberechenbar ist. Wir schreiben und telefonieren und schreiben weiter. Es ist kein Haken zu finden außer, dass er meint, dass ich den Haken finden werde, sobald ich ihn live sehe. Sollte er recht behalten? … Weiterlesen

Kommentare 0

Laura Willoughby: Es gibt nur eine einzige Möglichkeit um zu erfahren, ob du ein Alkoholproblem hast

Club Soda ist eine Bewegung aus Großbritannien, die für „Mindful Drinking“ steht. Im Interview mit mesober.com erklärt Laura Willoughby, die Mitbegründerin der Bewegung, die Bedeutung des Begriffes „mindful drinker“ und erzählt, wie man seinen eigenen Alkoholkonsum reduzieren kann. Das Gespräch hat Tatiana Firsova geführt. Deutsche Übersetzung folgt dem englischen… Weiterlesen

Kommentare 1

Neujahr ohne Alkohol.

Die Weihnachtsfeiertage sind gerade eben überstanden und schon geht es weiter mit den Feierlichkeiten. Auch die Silvesternacht ist für viele alkoholfrei lebenden Menschen (oder die, die es werden wollen). Eine etwas größere Herausforderung. Aber warum eigentlich? Wir feiern und wir verbinden Feierlichkeiten und Partys mit… Weiterlesen

Kommentare 1

NüchternSein.

Dies ist ein Gastbeitrag von Tessa Loniki (@lonikitessa) Im Café sitzend möchte ich mit diesem Artikel anfangen. Mit meiner Geschichte des Nüchternwerdens und den ganzen positiven Überraschungen, die damit einhergingen und fortlaufend einhergehen. Ich habe mir einen Latte Macchiato bestellt (bekennende und stolze Zugehörige der… Weiterlesen

Kommentare 0

“Ein Leben ohne Alkohol ist keine Qual. Es bedeutet Freiheit.” Interview mit der Journalistin, Autorin und Podcasterin Nathalie Stüben

Wie unterscheidet sich Dein Leben mit und ohne Alkohol? Die letzten Monate, in denen ich Alkohol getrunken habe, sahen in etwa so aus: Arbeiten, Daten, Trinken, Schämen, Vollstopfen, Regenerieren, Arbeiten, Daten, Trinken, Schämen, Vollstopfen, Regenerieren, Arbeiten… Ich war gefangen in diesem Teufelskreis. Mein Selbstwertgefühl lag… Weiterlesen